Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.

Francois Truffaut

inari software

Digital revolution in Sachen archäologische Grabungen...

Projekt

inari software“ bietet Software an, welche die wissenschaftliche Dokumentation archäologischer Grabungen sinnvoll unterstützt. Das archäologische Informationssystem soll eine rasche, sichere Datenspeicherung sowie Tools zur Analyse und Bearbeitung der Daten bereitstellen.
Durch unzählige Grabungserfahrungen wurde es dem Team nicht nur möglich, ein Produkt zu entwickeln, das die Archäologie schon längst braucht, sondern es auch zu optimieren. Mit inari software können beispielsweise einzelne Funde digital gespeichert oder hunderte Funddokumente in wenigen Minuten gleichzeitig erstellt und ausgedruckt werden. Ein wissenschaftlicher Mehrwert wird durch die einfache Verwendung statistischer Verfahren und fachspezifischer Auswertungen erreicht.

 

Team

Das Gründungsteam besteht aus Michael Debenjak, Nadja Debenjak und Stefan Krausler, die ein umfangreiches archäologisches Wissen kombiniert mit grosser Kompetenz im Software-Design mitbringen.

MentorInnen

Wir in den Medien

inari software im Standard » mehr