Man kann niemanden überholen, wenn man in seine Fußstapfen tritt.

Francois Truffaut

iuvaris

Technologien über Animationen und Visualisierungen auf höchstem Niveau zur Geltung gebracht...

Firma

 

„iuvaris“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet „Dir wird geholfen“ – Heute steht dies für massgeschneiderte Software zur Lösung von Problemstellungen in Industrie, Technik und Wissenschaft.
Die beiden Gründer und Physiker bieten auf der Grundlage ihrer technisch-wissenschaftlichen Ausbildung und ihrer langjährigen Erfahrung in Entwicklung professioneller Software Dienstleistungen an. Das Angebot geht dabei weit über das gängiger Software-Entwicklungs-Unternehmen hinaus. Die Aufgabenstellungen werden umfassend mit naturwissenschaftlicher Denkweise von der Problemanalyse bis zur Implementierung selbstständig und effizient gelöst. Bei der Umsetzung können Kunden von der Anwendung numerischer Verfahren aus der Sicht des technisch und mathematisch versierten Entwicklers profitieren, z.B. in den Bereichen der Optimierung, Simulation, Messdatenauswertung oder Bildverarbeitung.

Die Firma iuvaris ist nun seit einigen Jahren Teil der Pentaxon Investment Technologies Gruppe.

 

Team

Die beiden Geschäftsführer Daniel Rüdisser und Martin Hipp, haben das Studium der technischen Physik an der Technischen Universität Graz mit Auszeichnung abgeschlossen. Davor waren beide langjährig in professioneller Software-Entwicklung tätig. Die Begeisterung für die Umsetzungsmöglichkeiten naturwissenschaftlicher Modelle und Lösungswege in technischer Software führten zur Gründung des Unternehmens.

Mentoren

  • Dr. Ao.Univ.-Prof. Dr. Jakob Woisetschläger, Institut für thermische Turbomaschinen und Maschinendynamik, Technische Universität Graz
  • Dipl.-Ing. Ulrich Santner, Anton Paar GmbH