Zum Erfolg gibt es keinen Lift. Man muß die Treppe benützen.

Emil Oesch

Chance für grüne Business-Ideen!

Bis 31. Jänner 2017 können Start-Ups und konkrete Projektideen in den Bereichen Energieeffizienz, Erneuerbare Energien, Landwirtschaft und Mobilität eingereicht werden!

 

Sie haben eine Business-Idee, mit der Energie gespart werden kann? Ihre Überlegungen rund um erneuerbare Energien möchten Sie gern in die Praxis umsetzen? Mit Ihrer Vision könnte Landwirtschaft klimaschonender betrieben werden? Oder beschäftigen Sie sich schon länger mit neuen Mobiliätskonzepten? Dann nehmen Sie jetzt am Wettbewerb greenstart teil!

Neue Einreichungen gesucht!

Auch im dritten Durchgang von greenstart, der Start-Up-Initiative des Klima- und Energiefonds, sind kreative Köpfe und ihre „grünen“ Business-Ideen gefragt: Die Einreichung funktioniert noch bis 31. Jänner 2017 schnell und unkompliziert via Online-Formular auf www.greenstart.at. Den TOP-10 winken je 6.000 Euro Unterstützung, ein halbes Jahr Workshops und Coachings zur Entwicklung von praxistauglichen Geschäftsmodellen, begleitende Medienarbeit und die Chance auf weitere 15.000 Euro Preisgeld.

Alle Infos zur aktuellen Einreichung finden Sie auf www.greenstart.at.

So funktioniert der Science Park Graz

Wussten Sie?

Die SPG Firmen haben mittlerweile über 600 Arbeitsplätze für die Steiermark geschaffen. » mehr

Wir in den Medien

Der Science Park Graz in "Die Kleine Zeitung": Schubkraft für den Start » mehr September 2015, Primus - Wirtschaftsmagazin