Zum Erfolg gibt es keinen Lift. Man muß die Treppe benützen.

Emil Oesch

Fast Foward Award 2016: Vier SPG Startups unter den Nominierten

Stirtec, wInterface, Tyromotion und Microinnova zählen heuer zu den innovativsten steirischen Unternehmen.
151 steirische Firmen und Forschungseinrichtungen haben sich heuer mit neuen Produkten, Verfahren und Dienstleistungen um den „Fast Forward Award“, den offiziellen Wirtschaftspreis des Landes Steiermark, beworben.

Im Finale mit dabei sind Schweisstechnik-Spezialist Stirtec (www.stirtec.at), Fertigfassaden-Entwickler wInterface (www.winterface.at), Robotik-Experte für die Rehabilitation Tyromotion (www.tyromotion.com) und Mikroanlagenbauer für die chemische Industrie Microninnova (www.microinnova.com).

 

Mehr zu den FinalistInnen in den unterschiedlichen Kategorien erfahren Sie unter Nominierte 2016.

Der Wettbewerb um die Innovationen des Jahres wird bereits zum 20. Mal vom Wirtschaftsressort des Landes Steiermark gemeinsam mit der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG organisiert. Die GewinnerInnen werden nun via Online-Voting ermittelt. Stimmen Sie mit ab!





So funktioniert der Science Park Graz

Wir in den Medien

10 Jahre Gründungszentrum: Science Park schafft neue Firmen » mehr 09.07.2012 Wirtschaftsblatt

Statement

Was uns beeindruckt sind die gute Infrastruktur und das riesige Netzwerk des Science Park Graz. » mehr Eva Sigl, Qualizyme