Zum Erfolg gibt es keinen Lift. Man muß die Treppe benützen.

Emil Oesch

Einladung zur Netzwerkreise: London Design Biennale 2016

7.-10. September 2016 Bewerbungschluss am 14. Juli 2016!
Kontakte zu internationalen Produzenten, Lieferanten oder neuen Kunden knüpfen, Trends erkennen, Ideen für neue Produkte oder Dienstleistungen finden: Das sind die Ziele unserer Netzwerkreisen für Gründerinnen und Gründer. Ideal dafür sind Besuche in spannenden, inspirierenden Städten, auf interessanten internationalen Messen oder bei Top-Events.

Die nächste Reise, die in Kooperation mit der Creative Industries Styria GmbH organisiert wird, führt vom 7. bis 10. September 2016 zur

London Design Biennale 2016

Mehr als 30 Nationen aus sechs Kontinenten sind von 7. bis 27. September 2016 bei der ersten London Design Biennale unter dem Motto „Utopia by Design“vertreten. Im Somerset House in London präsentieren diese ihre Projekte zum Thema „Utopie“. Der Österreich-Beitrag wurde vom Studio mischer’traxler gestaltet und über austria design net organisiert. Im Rahmen der Biennale stehen folgende Punkte auf dem Programm:

  • London Design Biennale Opening Ceremony
  • Eröffnung der Ausstellung „Level: the fragile balance of utopia“
  • Österreich-Präsentation von mischer’traxler

 

Sie haben natürlich auch die Möglichkeit, sich in der pulsierenden Metropole London umzusehen, neue Trends zu entdecken, sich frische Ideen für Produkte oder Dienstleistungen zu holen und vor allem Kontakte zu knüpfen.


Die Einladung umfasst Flug, Eintrittstickets, Transfer und drei Übernachtungen mit Frühstück für jeweils EINE Person aus Ihrem Unternehmen.

Bewerbungsschluss ist der 14. Juli 2016!

Die Auswahl der TeilnehmerInnen erfolgt nach Ablauf der Bewerbungsfrist und Durchsicht der Begründungen durch die Abteilung für Wirtschafts- und Tourismusentwicklung der Stadt Graz.


Bewerbung und Infos auf www.wirtschaft.graz.at

So funktioniert der Science Park Graz

Wussten Sie?

Seit 2002 konnten unsere Start-ups Finanzierungen in der Gesamthöhe von über 53 Millionen Euro lukrieren. » mehr

Wir in den Medien

10 Jahre Gründungszentrum: Science Park schafft neue Firmen » mehr 09.07.2012 Wirtschaftsblatt