Zum Erfolg gibt es keinen Lift. Man muß die Treppe benützen.

Emil Oesch

Ideenwettbewerb 2013/2014 - die Spannung steigt

103 Ideen - 4 GründungsberaterInnen - zahlreiche Lesestunden und in Kürze 10 FinalistInnen...
Die letzten Wochen haben unsere Gründungsberaterin Simone Pival und unsere Gründungsberater Bernhard Weber, Otmar Kühner, Emmerich Wutschek zahlreiche Stunden mit zwei dicken Ordnern verbracht, haben gelesen, analysiert, diskutiert und bewertet. Nächste Woche ist es dann soweit: Die FinalistInnen in der Gesamtwertung werden bekannt gegegben.


»Zum weiteren Ablauf

 

Zahlen & Fakten zum Wettbewerb

In der Zwischenzeit gibt es hier noch ein paar Zahlen und Fakten zum Science Park Graz Ideenwettbewerb, der zum 8. Mal organisiert wurde. Insgesamt wurden in den 8 Bewerben 785 Geschäftsideen eingereicht. Aus 77 Ideen im Finale (2007-2013) entstanden bisher 14 Gründungsprojekte und insgesamt 19 Gründungsprojekte aus allen eingereichten Ideen, die im Science Park Graz aufgenommen und betreut wurden. Weitere TeilnehmerInnen befinden sich in der Vorbereitung bzw. im Coaching für die Aufnahme in den SPG.
52.500 Euro wurden bisher an Preisgeld ausgezahlt und insgesamt 18 KategoriesiegerInnen prämiert. Seit 2013 gibt es auch eine eigene Kategorie "Beste Einreicherin".

Und welche Ergebnisse brachte das letzte Jahr? Werfen Sie einen Rückblick auf das Finale 2013 im Botanischen Garten der Uni Graz:

»Bericht zum Finale 2012/2013

So funktioniert der Science Park Graz

Wussten Sie?

Die SPG Firmen haben mittlerweile über 1.000 Arbeitsplätze für die Steiermark geschaffen. » mehr

Wir in den Medien

Startup Schmiede Science Park Graz: Startups zünden Ideenfeuerwerk » mehr 24.12.2014, Kleine Zeitung