Zum Erfolg gibt es keinen Lift. Man muß die Treppe benützen.

Emil Oesch

sonible: Ein "missing link" erobert von Graz aus die Audiowelt

Das SPG Startup sonible freut sich über einen erfolgreichen ersten Produktlaunch...
In Graz ist sie mittlerweile bei so gut wie jedem grösseren Event im Einsatz und nach kürzester Zeit schon nicht mehr aus der dortigen Verstanstaltungstechnik-Szene weg zu denken: Die "missing link: 1".
 
Was aber versteckt sich hinter dieser Audio-Hardware mit der Kurzbeschreibung "USB-Interface, Direct Injection (DI)-Box und Testton-Generator"? Alex Wankhammer von sonible:" Die ml:1 wird überall dort gebraucht, wo guter Ton gefragt ist. Sie verbindet dafür Computer, Laptops, Tablets und sogar Handys und mp3 Player mit allen Arten von Beschallungsanlagen - einfach, schnell und zuverlässig."

Nicht nur bei Kongressen oder Corporate Events, sondern auch bei Live-Konzerten kommt die ml:1 zum Einsatz und garantiert dabei immer höchste Standards in der Tonwiedergabe - ob als USB Interface oder als herkömmliche DI Box. Ausserdem lässt sich mit der ml:1 und dem eingebauten Testtongenerator auch noch unkompliziert die Verkabelung testen… TontechnikerInnen brauchen ab sofort nur noch ein Gerät, um einfach, flexibel und zuverlässig für guten Sound zu sorgen: die ml:1.

Hier zwei schöne Testberichte auf www.bonedo.com und www.theusbsoundcard.com.

Weitere Infos unter www.sonible.com

So funktioniert der Science Park Graz

Statement

Was uns beeindruckt sind die gute Infrastruktur und das riesige Netzwerk des Science Park Graz. » mehr Eva Sigl, Qualizyme

Wir in den Medien

Startup Schmiede Science Park Graz: Startups zünden Ideenfeuerwerk » mehr 24.12.2014, Kleine Zeitung