Zum Erfolg gibt es keinen Lift. Man muß die Treppe benützen.

Emil Oesch

Ein genialer "Geistesblitz": bionic surface gewinnt beim Primus 2010

Via SMS-Voting wurden die beiden Jungunternehmer Peter Leitl und Andreas Flanschger zu den Siegern des Primus Awards 2010 in der Kategorie "Geistesblitz" gekürt...

Die Bionic Success-Story

Beim Ideenwettbewerb des Science Park Graz 2007/2008  kam das Projekt "Haifischhaut" immerhin ins Finale, im Jänner 2009 wurden Peter Leitl und Andreas Flanschger ins Gründerzentrum aufgenommen, im April des selben Jahres wurde das Unternehmen »bionic surface technologies gegründet. Es folgten zahlreiche nationale und internationale Forschungsprojekte und Engineering-Aufträge weltweit. Ende des Jahres 2009 erlangte bionic surface den tollen 3. Platz beim i2b-Businessplanwettbewerb.

Nach erfolgreicher Zusammenarbeit mit Hannes Arch bei diversen Air Shows erreichte Pilot Vito Wyprächtiger mithilfe der bionic surface-Strukturfolie an seinem Flugzeug heuer den sensationellen 2. Platz beim renommierten Reno Air Race in Nevada!


Das Science Park Graz Team gratuliert herzlich!

So funktioniert der Science Park Graz

Wussten Sie?

Unsere Gründungsprojekte und Firmen haben über 90 Patente erfolgreich angemeldet! » mehr

Wir in den Medien

Der Science Park Graz in "Die Kleine Zeitung": Schubkraft für den Start » mehr September 2015, Primus - Wirtschaftsmagazin